7 | Was können wir tun?

Was können wir jetzt tun?

Wir können die Politik auffordern, zu handeln.
Wir können wählen.
Wir können die Online-Petition des EU-Abgeordneten Prof. Dr. Klaus Buchner unterschreiben.
Wir können mit E-Mails, Briefen und Anrufen bei unseren regionalen Politikern protestieren.
Wir können uns an Bürgerbegehren gegen Mastanlagen beteiligen.
Wir können durch unser Kaufverhalten den Wettbewerb beeinflussen.
Wir können Fleisch, Wurst und Milchprodukte aus guter Tierhaltung kaufen.
Wir können die Menge unseres Fleischkonsums überdenken.

Klaus graust’s vor industrieller Massentierhaltung

und multiresistenten Keimen

Kampagne des Europaabgeordneten der ÖDP Prof. Dr. Klaus Buchner

Diese Kampagne wurde 2016 ins Leben gerufen und erläutert ausführlich warum ein Stopp der prophylaktischen/metaphylaktischen Gabe von Antibiotika in der Tiermast dringend erforderlich ist.

Wenn Sie sich ausführlich über die Probleme der industriellen Massentierhaltung mit ihren katastrophalen Folgen für Mensch, Tier und Umwelt informieren möchten, erfahren Sie mehr auf

-> www. klausgrausts.eu